Den Snartemo Sverd


Den Snartemo Sverd er et folkevandringstidsmessig sverd som ble funnet i 1933 på en gård i Snartemo, Hægebostad, Norge distriktet tilfeldig. Sverdet ble opprettet rundt 500 n. Chr ..


Den Snartemo sverd dispenseres ca 100 cm lang, hvorav ca 77 cm på bladet.

 

Det følger formen for sverdet typen spathe.

Sverdet er dekorert med typiske skandinaviske smykker av gull og sølv.

Vakten er omgitt av en dekorativ band med hakekors.


Das Snartemo-Schwert ist ein völkerwanderungszeitliches Schwert, das 1933 auf einem Bauernhof im Stadtteil Snartemo, Hægebostad, Norwegen zufällig gefunden wurde.

 

Das Schwert wurde um 500 n. Chr. hergestellt.

 

Das Snartemo-Schwert ist etwa 100 cm lang von denen etwa 77 cm auf die Klinge entfallen.

Es entspricht der Form nach dem Schwerttyp Spatha.

Das Schwert ist mit typisch nordischen Verzierungen aus Gold und Silber geschmückt.

Die Parierstange umgibt ein Schmuckband mit Swastika.